So 28.01.18 - 16 Uhr
Kino: Coco – Lebendiger als das Leben

Animation/Abenteuer – USA 2017 – 107 Min. – ohne Altersbe.
Regie: Lee Unkrich, Adrian Molina – Stimmen: Heino Ferch, Salvatore Scire (Gesang), Heino Ferch (Dialog), Alexander Doering (Gesang), Karol Hackenberger, Luise Lunow u.a.

Miguel ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik – aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau und Tochter, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her – Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz, trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt dadurch einen wunderschönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Ururgroßmutter Imelda ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector. Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…
In atemberaubenden Farben und mit viel Gefühl und Herz sehr intelligent visualisiert. Nach einem grandiosen Finale geht man begeistert aus dem Kinosaal! Ein richtig pfiffiger Film!
weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt Erwachsener: 6,- Euro / Kind 4 ,- Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück