Fr 25.05.18 - 20 Uhr
Kino: Vor uns das Meer

Drama/Abenteuer – GB 2017 – 101 Min. – ab 6 Jahren
Regie: James Marsh – Darsteller: Colin Firth, Rachel Weisz, David Thewlis u.a.

Im Jahr 1968 nimmt der Geschäftsmann und Hobbysportler Donald Crowhurst an einer Solo-Segelregatta teil, mit dem Ziel, einen Rekord für die schnellste Umsegelung der Erde aufzustellen. Doch das ist nicht seine einzige Motivation, denn beim renommierten ‚Sunday Times Golden Globe Race‘ lockt ein stattlicher Gewinn, mit dem er die schwachen Finanzen seiner Firma aufbessern und sich und seiner Familie ein besseres Leben ermöglichen könnte. Am 31. Oktober sticht Crowhurst in allerletzter Minute in See, allerdings ist sein selbst entworfenes Boot noch unfertig und der Hobby-Segler hat schon zu Beginn Probleme, weil er über keinerlei Hochseeerfahrung verfügt. Zusätzlich setzen ihn seine Sponsoren und die Medien unter Druck.
Von Colin Firth herausragend gespielte, düstere und spannende Geschichte von großen Träumen und vom noch größeren Scheitern. Ein Film für Nerven und Herz.

weitere Infos im WWW

Eintrittskarten
können ab sofort Online und bei den Vorverkaufsstellen gekauft werden oder sind am Veranstaltungstag ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kasse erhältlich.

Eintritt: 8,00 Euro/erm. 5,00 Euro

Veranstaltungsort: Burg-Lichtspiele, Darmstädter Landstr. 62, 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Wegbeschreibung

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Zurück